Crustica+

Brotanlage Crustica+

Brotanlage für mediterrane Teige, Urbrot, Naturbrot, Sauerteigbrot, Mehrkornbrot und viele handwerklich hergestellte Brotsorten.

Die Crustica+® Anlage ist eine ideale Anlage für die Verarbeitung von weichen bis sehr weichen Teigen und auch speziellen Teigsorten mit langer Vorgare, Sauerteigbrot, Mehrkornbrot, und Teige mit vielen Ergänzungen wie Saaten, Nüsse, Käse und andere Zutaten. TA von <80% können problemlos verarbeitet werden und auch eine Vorgare von 12 Stunden oder mehr ist für die Crustica+® kein Problem.

Eigenschaften

Mit der Crustica+® kann Teig statt rundgewirkt auch vorgerollt werden, ideal für die Produktion von Baguettes und anderen länglichen Teigarten wie z.B. Briocheteigen. Über dem Kegelrundwirker mit verstellbaren Rinnen, können eine ganze Reihe von (sehr weichen) Teigen mit hohen bis sehr hohen Wasseranteilen, gut rundgewirkt werden. Rundgewirkte Teigstücke von kleinem oder hohen Gewicht können über dem Vorgärschrank verarbeitet werden oder auch direkt dem Langroller zugeführt werden. In der Druckstation können die Teiglinge eingeschlagen oder leicht angedrückt werden.  

Vorgerollte Teigstücke gelangen nach dem Druckbrett direkt in den Zwischengärschrank und werden ohne Wenden gegart. Ein Endrundwirker (optional) und Langroller verarbeiten die Teigstücke zu der gewünschten Endform. Der Langroller hat ein Bypass für nicht vorgegärte Teigstücke, unter dem Auswalzkopf. Die Teigstücke werden dann direkt dem Druckstation zugeführt.

Der Auswalzkopf des Langrollers hat eine Zentrierunit, 1 Walzenpaar für Weizenhaltige Teige, zwei hinter einander positionierte Flachdruckrollen und ein Schleppnetz mit einem Unterdurchgang für ungegärte Teige.

  • Typ: Crustica+
  • Gewichtsbereiche: 150 – 1200 oder 100 – 700 g*
  • Leistung: <1500 Stk./h (2500 Stk./h mit By-pass Gärschrank)
  • Gärzeit bei 1500 Stk./h: 11 oder 18 Minuten
  • Anschluss: 230/400 V, 50 Hz + Erde

* Andere Gewichte/Kapazitäten abhängig von Teigsorte.

Ausstattung

  • Die Crustica+®  Anlage ist teigstückgesteuert das heißt, ein hohe Gewichtsgenauigkeit der einzelnen Teigstücke
  • Die Crustica+® Anlage hat keinen Teigabfall , so wie er bei Teigbandanlagen entsteht.
  • Die Crustica+® Anlage kann Teige mit einer hohen Teigausbeute verarbeiten (< 180)
  • Praktisch mehlstaubfreie Verarbeitung
  • Alle mit Teig in Kontakt kommenden Maschinenteile sind Teflon beschichtet, teigabstoßende Bänder, Beölung, Mulden oder Gehänge
  • Fast alle vorkommenden Formen können hergestellt werden, Zylinder, rund, lang, mit Bauch, am Ende zugespitzt
  • Zutaten wie Käse, Tomaten, Zwiebeln, Nüsse usw. können problemlos verarbeitet werden
  • Teige können via Kesselgare vorgegärt werden und danach direkt über einen Bypass des Vorgärschrank mit oder ohne Vorgare verarbeitet werden
  • Runde Teigstücke können auch über den Langroller ohne weitere Verarbeitung produziert werden, in diesem Fall wird der Langroller als Transport verwendet.
  • Teige können aufgerollt oder langgerollt werden/entgast oder abgeflacht
    Mittels der Voluminator vom Teigteiler können Teige sehr teigschonend verarbeitet werden
  • Großer Gewichtsbereich
  • Leistung bis 1.500 Stk./h – höhere Kapazitäten auf Anfrage
    Komplett automatische Steuerung mit Rezeptsteuerung
  • Modularer Aufbau und Ausbau: jederzeit kann die Anlage durch Einzelmaschinen erweitert werden oder Optionen zu einem späteren Zeitpunkt hinzugefügt werden

Optionen

  • Vorportioniertrichter
  • Absetzvorrichtung mit V-Band
  • Höhere Kapazitäten auf Anfrage
  • Blue Box kundenspezifisch

 

Produkte

  • mediterrane Teige
  • Urbrot
  • Naturbrot
  • Sauerteigbrot
  • Mehrkornbrot
  • handwerklich hergestellte Brotsorten

Leistung

  • 100 - 1200 g
  • < 1500 Stk./h
  • 11 - 18 min Garzeit

Produktwelt WP Haton

22: wphaton

Ich hätte gerne Informationen zur Maschine
  Ich habe die Datenschutzbedingungen gelesen und akzeptiere diese.